AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen für alle Lieferungen von torwart.de, Bisingen im Rahmen des torwart.de-Angebotes.

1. Vertragsabschluss

Der Vertrag kommt erst mit der Annahme der Bestellung zustande, die Annahme der Bestellung erfolgt durch die Zusendung einer Auftragsbestätigung (z.B. per E-Mail).

2. Vertragspartner

Vertragspartner des Kunden ist ausschließlich die Firma torwart.de, Inhaber: Marcel Schäfer, vertreten durch ihren Geschäftsführer, Sudetenstr. 6, 72406 Bisingen.

3. Angebote

Unsere Angebote, einschließlich Preis und Lieferung, sind stets freibleibend und unverbindlich, wenn nichts gegenteiliges schriftlich vereinbart ist.

4. Preise

Es gelten stets die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung. Die Preise werden in Euro inklusive der geltenden deutschen Mehrwertsteuer ausgewiesen. Für Großabnehmer können gegebenenfalls auf Anfrage besondere Angebote erstellt werden.

5. Lieferung

Die Lieferung erfolgt ab Lager Bisingen, oder dem zuständigen Auslieferungslager. Die Lieferung erfolgt innerhalb Deutschlands ab einem Bestellwert von 100.- Euro (incl. MwSt.) versandkostenfrei. Ansonsten fallen Versandkosten von 3,95 Euro an. Bei Auslandsbestellungen werden zusätzliche Frachtkosten berechnet. Für Lieferungen in Länder der Europäischen Union (EU-Länder) gilt die derzeit gültige Mehrwertsteuer der Bundesrepublik Deutschland. Bei Nicht-EU-Ländern wird der Bestellwert um die enthaltende deutsche Mehrwertsteuer gekürzt. Die landestypische Einfuhrumsatzsteuer ist vom Besteller zu tragen.

6. Versand

Der Versand erfolgt nach unserem besten Ermessen. Die Versandgefahr geht, auch wenn frachtfreie Lieferung vereinbart ist, auf den Besteller über, sobald die Sendung das Auslieferungslager verlassen hat.

7. Umtausch und Rücksendung

Produkte mit individuellem Namens- oder Nummernaufdruck (= Personalisierung) sind vom Umtausch grundsätzlich ausgeschlossen. Vor der Rücksendung der Ware sollten Sie sich mit torwart.de zur Vereinbarung der konkreten Abwicklungsmodalitäten per e-mail (bestellung@torwart.de) oder telefonisch (+49 - 07476 - 9466360) in Verbindung setzen.

8. Liefertermine

Liefertermine sind unverbindlich. Sie werden so gut als möglich eingehalten. Die Lieferfrist beginnt an dem Tag, an welchem die endgültigen Angaben für die Ausführung der Bestellung in unseren Besitz gelangen. In allen Fällen höherer Gewalt sind wir zur vollständigen oder teilweisen Hinausschiebung der Lieferung bis zur Behebung der Störung oder zur Streichung des Auftrages berechtigt. Nach Wegfall der Behinderung sind wir berechtigt, Abnahme zu verlangen. Anspruch auf Schadensersatz wegen verspäteter Lieferung, Streichung des Auftrages oder Nachlieferung stehen dem Käufer in keinem Falle zu.

9. Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung aller unserer Forderungen im Rahmen der Geschäftsverbindung einschließlich aller Nebenforderungen (Bezahlung durch Schecks oder Wechsel bis zu deren Einlösung), ggf. bis zur Erfüllung aller unserer Forderungen aus einem mit dem Käufer bestehenden Kontokorrentverhältnis, unser Eigentum. Zugriffe dritter Personen auf unter unserem Eigentumsvorbehalt stehende Ware oder uns zustehende Forderungen sind uns unverzüglich anzuzeigen. Ebenso hat der Käufer uns mitzuteilen, wenn ein Antrag auf Eröffnung des Vergleichs oder Konkursverfahrens über das Vermögen gestellt oder ein solches Verfahren eröffnet worden ist.

10. Zahlungsbedingungen

Der Besteller hat die Möglichkeit, unter den folgenden Zahlungsarten zu wählen:

  • Vorkasse
  • Nachnahme
  • Kreditkarte
  • Paypal
  • Sofortüberweisung

Unsere Lieferungen sind rein netto zahlbar, falls nicht ausdrücklich ein anderer Zahlungsmodus von uns bestätigt wird. Bei Zielüberschreitung werden, ohne dass es einer besonderen Inverzugsetzung bedarf, die Zinsen in Rechnung gestellt, die uns die Bank berechnet. Zurückhaltung von Zahlungen aus irgendwelchen Gründen oder die Aufrechnung von Gegenansprüchen ist nicht zulässig.

11. Erfüllungsort

Erfüllungsort für Lieferung und Zahlung ist Bisingen.

12. Gerichtsstand

Der ausschließliche Gerichtsstand für beide Teile ist Hechingen

13. Datenschutz

Die bei der Bestellung übermittelten personenbezogenen Daten zur Abwicklung des Auftrages werden unter Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen gespeichert und verarbeitet und Dritten nur zugänglich gemacht, sofern dies zur Abwicklung der Bestellung notwendig wird. Die gespeicherten Kundendaten können im Benutzerkonto jederzeit abgefragt und vom Kunden verändert werden.

14. Verbindlichkeit des Vertrages

Der Vertrag bleibt auch bei rechtlicher Unwirksamkeit einzelner Punkte seiner Bedingungen verbindlich. Anstelle der unwirksamen Bestimmung tritt eine Bestimmung in Kraft, die der unwirksamen Bestimmung am nächsten kommt.

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten